Events & Kurse

SWISSCOFELAbschlussevent "Branchenspezialist/in Früchte und Gemüse"

Informationen

  • Datum

    14.11.2023 - 16.11.2023

  • Zeit

    09:00 bis 16:00 Uhr

  • Ort

    Tobi Seeobst AG, Feldhof Gemüse AG, Hotel Restaurant Seegarten Arbon

  • Typ

    Aus- und Weiterbildung

  • Preis Mitglieder

    CHF 640 (2 Seminartage) + CHF 340 (Prüfungsgebühr)

  • Dokument

    Prüfungsordnung Branchenspezialist.pdf
Kursinhalt

Tag 1
Seminar Schwerpunkt Kernobst, Betriebsbesichtigung, Intensiv-Repetitorium Früchte

Tag 2
Seminar Schwerpunkt Lagergemüse, Betriebsbesichtigung, Intensiv-Repetitorium Gemüse

Tag 3
Abschlussprüfung «Branchenspezialist/in Früchte und Gemüse»

Zielgruppe

Branchenspezialisten/innen Früchte und Gemüse arbeiten im Grosshandel, Detailhandel, bei Verbänden, in landwirtschaftlichen Genossenschaften, Organisationen oder in der Gastronomie als Product Manager/in, Fachberater/in oder Rayonleiter/in in einer Früchte-, Gemüse- und Kartoffelabteilung. Sie finden aber auch Anstellungen in der Verwaltung, in Verarbeitungsbetrieben oder als externe Berater/innen in Fachfragen des Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels.

Anmeldefrist

6. Oktober 2023

Kursausweis

Zur Prüfung zugelassen wird, wer zum Zeitpunkt der Prüfung mindestens seit einem Jahr in der Früchte- und Gemüsebranche tätig ist. In Härtefällen entscheidet das Fachzentrum Aus- und Weiterbildung gemeinsam mit dem Direktor über die Zulassung.
Empfohlen wird der Besuch von folgenden Kursen, die Bestandteil der Abschlussprüfung sind:

  • Präsenzkurs Wareneingangskontrolle
  • Warenkunde-Kurse (Präsenzkurs oder Webinar)
  • E-Learning «Import von Früchten und Gemüse»
  • E-Learning «HACCP»
  • E-Learning «Standards und Labels»
  • Besuch des zweitägigen Abschlussseminars vor der Prüfung
Bestimmungen

Die Details und Kompetenzen zur Abschlussprüfung können der «Prüfungsordnung» im Anhang entnommen werden. Das Prüfungsaufgebot und Detailprogramm je Kandidaten/in wird mindestens zwei Wochen vor der Prüfung versendet.

Auf Wunsch können die Teilnehmenden zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Restaurant Seegarten in Arbon via SWISSCOFEL buchen. Die Prüfung am dritten Tag wird in diesem Hotel stattfinden.
Die Übernachtungskosten werden den Teilnehmenden von SWISSCOFEL in Rechnung gestellt. Getränke und Nachtessen gehen zu Lasten der Teilnehmenden.