SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Der Verband des Schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels
 
 

10.05.2019

Italien: Temperaturschwankungen könnten Produktion beeinträchtigen

(fruchthandel.de) - Die italienische Sommerobstproduktion, deren Ernte gerade jetzt beginnt, läuft Gefahr durch die starken Temperaturschwankungen und -senkungen dieser Tage beeinträchtigt zu werden. Coldiretti bestätigt dies, nachdem eine arktische Schlechtwetterwelle Italien nach einem warmen und trockenen Winter heimsucht, der Temperaturen mit 0,40 ° Grad Celsius über dem Durchschnitt und ein Drittel weniger Regen verzeichnet.

Wenn der Schnee auf den Bergen positiv für die Wasserversorgung ist, so sind die Hagelfälle von den Erzeugern in diesem Moment sehr gefürchtet, da sie Gemüsepflanzen und Obstbäume treffen und die Ernte gefährden, wodurch ein ganzes Jahr Arbeit verloren geht.
Die Größe der Hagelkörner, so Coldiretti weiter, hat in den vergangenen Jahren bei Extremereignissen, wie es in Italien derzeit der Fall ist, bedeutend zugenommen. Hagelnetze sind noch nicht weit genug verbreitet und werden die Schäden an den Kulturen nicht verhindern.
Die klimatischen Anomalien, mit der Wiederholung extremer Ereignisse haben die italienischen Landwirtschaft in einem Jahrzehnt 14 Mrd Euro gekostet, zwischen Produktionseinbußen und Schäden an den Strukturen und Infrastrukturen auf dem Land.



Veranstaltungen