SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Der Verband des Schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
Vorlage Banner
Vorlage Banner
Beschreibung Banner
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
 
 

12.06.2018

Griechenland: O+G-Exporte stiegen im ersten Quartal 2018 um 18,5 Prozent

(fruchtportal.de) - Wie es vom Griechischen Statistischen Dienst heißt, beliefen sich die Ausfuhren damit insgesamt auf 398.480 t. Auch beim Wert konnte mit 24,6 % ein Plus auf 275.820 Mio Euro verzeichnet werden.

Aufgeschlüsselt ergeben sich für Obst im Vergleich zum Vergleichszeitraum 2017 Exportvolumina von 318.914 t (+17 %) und 216.365 Mio Euro (+33,7 %) beim Wert. Das größte Plus konnten Mandarinen (55,9 %) verzeichnen, gefolgt von Kiwis (25,5 %) und Orangen (12 %). Auch der Import verlief bisher positiv, mit +4,2 % bei den Volumen und +10 % im Wert.
Für Gemüse ergebe sich ein Wachstum von 22 % auf 79.566 t gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Wert sank dagegen um 0,2 % auf 101,3 Mio Euro. Gurken wiesen mit +37,6 % das größte Potenzial auf, Tomaten erreichten +18,4 %. Während sich die Exportzahlen positiv entwickelten, verzeichnete der Import ein Minus von 12,8 % im Volumen und 10,9 % im Wert.

Veranstaltungen